Tranquillo Barnetta

 
Tranquillo Barnetta
info_outline
*1985, St. Gallen, Fussballer
St. Gallen
work
Fussballer
cake
1985
keyboard_arrow_down
Social Media
public

Tranquillo Barnetta

Seit Januar 2017 spielt Tranquillo Barnetta wieder für den FC St.Gallen. Barnetta erlernte das Fussballspielen beim kleinen St.Galler Quartierverein FC Rotmonten. Sein Talent wurde früh erkannt, sodass er bald zum FCSG wechselte. Dort begann er 2002 seine Profikarriere und erkämpfte sich bereits als 17-Jähriger einen Stammplatz. Sein Debüt in der Schweizer Nationalmannschaft erfolgte im WM-Qualifikationsspiel gegen Irland 2004. 2006 trug Barnetta im zweiten WM-Gruppenspiel gegen Togo mit einem Tor und einer Torvorlage zum 2:0-Sieg seiner Mannschaft bei. Bei der EM 2008 und der WM 2010 gehörte er ebenfalls zum Kader der Schweizer Nati. Bei der WM 2014 in Brasilien war Barnetta wie bei den Turnieren zuvor im Kader der Nati, kam allerdings nicht zum Einsatz.

Weitere Beiträge über Tranquillo Barnetta