Thomas Ahlburg

 
Thomas Ahlburg
info_outline
*1969, Thurgau, CEO
Thurgau
work
CEO
cake
1969
keyboard_arrow_down
Social Media

Thomas Ahlburg

Seit anfangs 2018 ist Thomas Ahlburg Group CEO des Schienenfahrzeugherstellers Stadler Rail. Er übernahm als Nachfolger von Peter Spuler die operative Konzernleitung. Nachdem der vorherige Amtsinhaber überraschend zurückgetreten ist, übernahm er Ende Mai 2019 interimistisch auch die Führung der Division Schweiz. Ahlburg studierte an der ETH Zürich Maschinenbau. Von 2012 bis 2017 führte er die Stadler Bussnang AG, die mit rund 1800 Mitarbeitern der Hauptsitz und grösster Standort der Stadler Rail Group ist. Vor seinem Eintritt bei Schienenfahrzeughersteller war Ahlburg als General Manager bei Bombardier Transportation für den Standort Görlitz verantwortlich, nachdem er vorher Senior Vice President für den Bereich Ariane 5 bei der MT Aerospace AG war. Der ETH-Ingenieur ist mit der Harfenistin Nora Sander verheiratet und wohnt seit 2012 in Kreuzlingen. Ahlburg ist aktives Vorstandsmitglied in der IHK Thurgau.

Weitere Beiträge über Thomas Ahlburg