Karin Keller-Sutter

 
Karin Keller-Sutter
info_outline
*1963, St. Gallen, Ständeratspräsidentin
St. Gallen
work
Ständeratspräsidentin
cake
1963
keyboard_arrow_down
Social Media
public

Karin Keller-Sutter

Karin Keller-Sutter kandidiert für die Nachfolge von Bundesrat Johann N. Schneider-Ammann. Ob sie aus den Bundesratswahlen vom 5. Dezember als Sieger hervorging, war bis Redaktionsschluss nicht bekannt. Zu gönnen wäre es der eingefleischten FDP-Politikerin. Sie war Gemeinderätin von Wil, Mitglied des St. Galler Kantonsrats und zwischen 1997 und 2000 Präsidentin der kantonalen FDP, bevor sie zur Regierungsrätin gewählt wurde. Dieses Amt führte Keller-Sutter bis Ende Mai 2012 aus. Bei den Parlamentswahlen im Oktober 2011 wurde sie bereits im ersten Wahlgang mit einem Glanzresultat in den Ständerat gewählt. Die entsprechende Wiederwahl 2015 war ebenfalls nur noch Formsache.

Weitere Beiträge über Karin Keller-Sutter