August Minikus

 
August Minikus
info_outline
*1953, Thurgau, Gastronom
Thurgau
work
Gastronom
cake
1953

August Minikus

Jetzt zeigt August Minikus im «Mammertsberg», wo der ehemalige Gourmetgott vom Römerhof hockt. Der Bauernbub, dessen erste kulinarische Leistung aus Spiegeleiern und Rösti bestand, ist heute hochdekoriert. Mit null hat Minikus angefangen, und 17 GMPunkte sind noch nicht das Ende der Fahnenstange. Mittlerweile thront er in Freidorf mit Sicht auf den Bodensee und saftige Wiesen, wo weidet, was der Gast später auf dem Teller hat. Neu gehört Minikus sogar zu denen, die bei Relais & Châteaux aufgeführt werden. Zusammen mit seiner Frau Luisa, die einst bei der Swissair Maître de Cabine war und dafür sorgt, dass Gäste sich gut aufgehoben fühlen, könnte eine nächste Sprossenleiter durchaus drinliegen.

Weitere Beiträge über August Minikus